07.11.15 Bezirksmeisterschaften der Jugend A,B,C &

Am Samstag dem 07.11.2015 fanden die Bezirksmeisterschaften der Jugend A,B,C und Junioren im freien Stil statt. In einem eher schwachem Teilnehmerfeld stellte der FC Erzgebirge Aue neben den Vereinen aus Thalheim und Werdau mit 13 Sportlern den Drittgrößten Kader. Auftrumpfen konnte in der Gewichtsklasse bis 46 Kg der Jugend C Tony Lehmann. In seinen zwei Kämpfen lies er sehr wenig zu und konnte gute Akzente setzen. Auch gegen Dauerfavourit Justin Nagler aus Thalheim war er sehr souverän und gewann auf Schultern. Im zweiten Kampf konnte er sich durch technische Überlegenheit durchsetzten und wurde Bezirksmeister. Auch Jakob Barth erstmals in der Jugend A in der Gewichtsklasse bis 63Kg gewann 2 Kämpfe und holte Gold. Auch Connor Sammet wurde in der Gewichtsklasse bis 69Kg Erster. In der Gewichtsklasse bis 50 Kg der Jugend B ging es wieder einmal heis zur Sache. Hier waren von 6 Sportlern gleich 4 vom FC Erzgebirge am Start. Lukas Klippel, Nash Gebhardt, Finn Brandl und Tim Kühnreich wollten sich gegenüber der Konkurrenz durchsetzen. Aber nur Tim Kühnreich gelang es als Zweitplatzierter auf das Treppchen.  Weitere Sportler an diesem Tage waren Clemens Merdon mit einer Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 58Kg der Jugend A, Moritz Singer mit Silber in der Gewichtsklasse bis 46Kg und Maximilian Becher in der Gewichtsklasse bis 54Kg der Jugend B. Leider auch ohne Medaille blieben die Sportler Fabio Bernhardt und Tim Ullrich. Viele der Auer Sportler blieben heute dennoch weit unter Ihren Möglichkeiten so das Fazit von Nachwuchschef Sylvio Mehlhorn. In der Gesamtwertung belegte der FCE Platz 3. hinter Werdau und Thalheim.

Ergebnisse im Überblick

Jugend C
 
Tony Lehmann   46Kg 1.Platz
 
Jugend B
 
42Kg Tim Ullrich 8.Platz
46Kg Moritz Singer 2.Platz
50Kg Tim Kühnreich 2.Platz
50Kg Finn Brandl 4.Platz
50Kg Lukas Klippel 5.Platz
50Kg Nash Gebhardt 6.Platz
54Kg Maximilian Becher 2.Platz
54Kg Fabio Bernhardt 4.Platz
69Kg Conner Sammet 1.Platz
 
Jugend A
 
42Kg Robin Voigt 1.Platz (kampflos)
58Kg Clemens Merdon 3.Platz
63Kg Jakob Barth 1.Platz