Jugendmannschaft Aue /Markneukirchen chancenlos

Am Samstag dem 19.09.2015 standen sich die Jugendligamannschaften von der Wettkampfgemeinschaft Aue/Markneukirchen und  die Jugendmannschaft vom RSV Rotation Greiz gegenüber. Schon nach dem ersten Kampf Greiz gegen die Wettkampfgemeinschaft von Lugau/ Thalheim war klar das die Trauben sehr hoch hingen und man sich so gut wie möglich verkaufen sollte. Leider gelang es unseren Jungs sehr selten gegen die starken Greizer gegenzuhalten. Von insgesamt 9 Kämpfen gingen ganze sieben Kämpfe nach technischer Überlegenheit oder Schulterniederlagen klar verloren. Nur Moritz Singer in der Gewichtsklasse bis 46Kg und Jakob Barth in der Gewichtsklasse bis 62Kg konnten insgesamt 7 Punkte für die WKG einfahren. Letztendlich ging der Kampf mit 7:28 sehr deutlich verloren. Auch die Wettkampfgemeinschaft von Lugau/ Thalheim ging mit 11:24 Punkten gegen die Thüringer deutlich unter. Wer auch in diesem Jahr wieder Titelfavourit für diese Jugendliga ist wurde gestern jedem Zuschauer klar. Trotzdem heißt es wieder Mund abputzen und weiter gehts. Unsere Jugendmannschaft trifft am 03. Oktober in Markneukirchen auf die Jugendmannschaft von Lugau/ Thalheim.